Suche

Biologie

Biologie

Alle Lingo-Beiträge zu Biologie:

Magst du Äpfel? Ein Apfel ist eine Frucht von einem Baum. In dem Apfel befinden sich Kerne. Die Kerne sind die Samen des Apfels. Aus den Samen wachsen neue Bäume. Welche Samen gibt es?

Du findest Pilze im Wald. Viele Pilze wachsen nah an Bäumen. Von Pilzen sieht man nur einen kleinen Teil. Der größte Teil des Pilzes wächst unter der Erde. Aber was genau ist ein Pilz? Und warum brauchen Bäume Pilze?

Hast du diesen Käfer schon einmal gesehen? Die Käfer sind sehr klein. Sie heißen Borkenkäfer. Der Borkenkäfer stellt eine große Gefahr für Bäume dar. Sind Bäume von Borkenkäfern befallen, sterben die Bäume. Wie sterben die Bäume?

Kannst du auf einem Bein stehen? Versuche es! Hebe jetzt den Arm dazu! Du kannst Arme und Beine bewegen. Warum?

Honig schmeckt süß und ist lecker. Bienen fliegen von Blüte zu Blüte. Aber wie machen Bienen aus dem Nektar den süßen Honig?

Weißt du, wie Schmetterlinge auf die Welt kommen? Ein Schmetterling ist zuerst eine Raupe. Was passiert dann?

Hast du schon einmal einen Bienenstock gesehen? In dem Stock leben sehr viele Bienen. Was machen sie dort?

Menschen essen Fleisch. Überall auf der Welt. In vielen Ländern essen Menschen aber auch Insekten. Das ist gut. Warum?

Durch die Leber fließt viel Blut, deshalb sieht sie dunkelrot aus. Die Leber ist wichtig für die Verdauung. Sie hat auch andere Aufgaben...

Was passiert, wenn du etwas isst? Das Essen muss von deinem Teller oder deiner Hand zuerst in den Mund. Wir kauen und schlucken das Essen. Und was passiert dann?

Schokolade, Chips und Pommes Frites schmecken lecker. Aber sie enthalten große Mengen Fett. Ist das gut oder schlecht?

Alles, was du hörst, ist Schall. Der Schall kommt in deine Ohren. Im Ohr ist der Hörnerv, er leitet den Schall weiter ins Gehirn. Ohne deine Ohren kannst du nicht hören. Manche Tiere und Insekten hören aber ohne Ohren. Wie geht das?

Kannst du hohe und tiefe Töne gut hören? Das kann nicht jeder. Es gibt auch Töne, die Menschen nicht hören können. Dafür aber Fledermäuse oder Delfine. Warum ist das so?

Fische passen sich ihrem Lebensraum an. Sie können in Süßwasser und in Salzwasser leben und nutzen dafür einen besonderen Trick. 
Das nennt man Osmose. Osmose gibt es auch bei Menschen und Pflanzen. Wie funktioniert sie?

Hast du schon einmal ein Aquarium besucht? Die Fische schwimmen ganz nah an dir vorbei. Manche Fische im Aquarium leben im Salzwasser. Andere Fische leben im Süßwasser. Wie machen die Fische das?

Du machst gerne Sport? Du bewegst dich dabei. Der Schweiß läuft über deine Haut. Hast du schon einmal probiert, wie der Schweiß auf der Haut schmeckt?