Nach-haltige Schule

Lingo Global

Und jetzt du!

Wie könnt ihr selbst aktiv werden? Hier findet ihr ein paar Ideen: Dokumentiert eure Aktion mit Notizen, Fotos und / oder einer Videodokumentation.

Wie ist die Verkehrssituation rund um eure Schule?

Dokumentiert die Verkehrssituation. Das könnt ihr euch anschauen:

  ~ Den Stau vor der Schule, an einer Kreuzung, Straßenschilder, …

  ~ Es gibt Chaos auf dem Parkplatz. Es sind keine Autos in der Nähe.

  ~ Mit welchen Fahrzeugen kann man die Schule erreichen? Was kostet das?

  ~ Wie sieht die Haltestelle aus? Gibt es eine Bank, ein Wartehäuschen?

  ~ Wie sehen die Radwege und Straßen aus? Sind sie ok?

  ~ Wählt einen Zeitraum, z. B. 10.00-11.00 Uhr, und zählt die Fahrzeuge, die vorbeifahren.

Wie grün und nachhaltig ist eure Schule schon?

Dokumentiert die Situation in eurer Schule, z. B. mit Fotos, Audios, Interviews, anonymen Umfragen oder kurzen Texten. Was könntet ihr präsentieren?

  ~ Grünflächen, Garten, Kompost, Insektenhotel, Tiere, …

  ~ Schulhof, Fahrradständer, Ladestationen für E-Fahrzeuge, …

  ~ Mülleimer? Mülltrennung? Wie viel Plastikmüll hast du jeden Tag? Wohin geht der?

  ~ Trinkwasser-Brunnen? Plastikbecher?

  ~ Treppen, Aufzüge, Rampen, Toiletten für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer, …

 

Achtung!

Jeder Mensch hat das Recht am eigenen Bild! Fragt deshalb, wenn ihr Fotos oder Videos von jemandem machen möchtet. Erklärt den Personen, was ihr damit machen möchtet (nur für den Unterricht, Veröffentlichung in der Schulzeitung, im Internet etc.).

-> Hier findest du weiter Informationen

Weitere Beiträge