Chemie

Sterne im Universum

Lies den Text und beantworte die Fragen dazu.

Unsere Sonne ist ein Stern. Alle Sterne strahlen. Sterne sind aus Gas. Die Gase in der Sonne heißen Wasserstoff und Helium. In Sternen verbrennen Wasserstoff und Helium. Deshalb strahlen Sterne. Sie strahlen Licht und Wärme ins Weltall.

Du kannst auch im Lingo-Heft nachlesen.

 

 

Steckbrief Sonne: Ziehe die passenden Wörter in die Lücken.


 

Wie entsteht ein Stern?
Die Sonne ist vor 4,6 Milliarden Jahren entstanden. Alle Sterne entstehen aus großen Wolken. Die Wolken sind aus Gas und Staub. Diese Wolken heißen „Nebel“. Die Nebel werden kleiner. So entstehen einzelne Klumpen. Die Klumpen werden sehr heiß. Bei 10 Millionen °C wird aus einem Klumpen ein Stern.